Skip to main content

Design Thinking

Design Thinking Workshop

Prozesse und Prinzipien haben die Arbeitswelt revolutioniert. Sie unterstützen dabei, komplexe Probleme zu lösen und kundenzentrierte Leistungsangebote zu entwickeln. Im Design Thinking Workshop lernst Du ausgewählte Methoden und Werkzeuge und natürlich deren Anwendung kennen.

Du durchläufst alle Phasen im iterativen Innovationsansatz: von der Bedarfsanalyse über die Ideenentwicklung bis zum Prototyping und arbeitest im Team an einem Innovationsprojekt. Dabei wendest Du das erworbene Wissen direkt mit einem Fallbeispiel an und kannst die Methode nun in Deiner beruflichen Praxis umsetzen.

Dauer: 1-2 Tage

Teilnehmerkreis: Geschäftsführer, Führungskräfte und Mitarbeiter aus: Produkt- und Innovationsmanagement, Marketing, Vertrieb, Kommunikation, Forschung und Entwicklung, Business Development, Services, Personal

Nutzen: 

  • Du kannst Innovation gezielt strukturieren und wendest den 6‑stufigen Design Thinking Prozess an.
  • Du kannst die Methode und Dein Wissen anwenden und weitergeben.
  • Du förderst die Zusammenarbeit von Teams durch die Anwendung agiler Methoden.
  • Du übst an realen Beispielen und kannst die Inhalte direkt in Deiner Praxis übertragen.
  • Du erlangst die Fähigkeit, Design Thinking bedarfsorientiert und situationsgerecht einzusetzen.
  • Fundierte Theorie-Anteile und die intensive Arbeit an Deinen eigenen Innovationsprojekten sichern ein Maximum an Lerntransfer.
  • Bringe Deine konkrete Problemstellung für die Anwendung einer Innovationsmethode mit.

Design Thinking Workshop: Inhalte

1. Tag: Methode, Prozess, Anwendung

  • Einführung in die Methode: Design Thinking
  • Rahmenbedingungen und Grundprinzipien
  • Kreativitätstechniken zur Ideenfindung
  • Erfolgsfaktoren der Design Thinking Methode
  • Die sechs Phasen im Design Thinking Prozess
  • Anforderungen und Kundenbedürfnisse analysieren

2. Tag: Design Thinking: Übungen

  • Ideen bewerten und auswählen
  • Design Thinking im Unternehmen etablieren
  • Design Thinking und agile Methoden im Arbeitsalltag
  • Teamrollen und ‑dynamik erkennen und steuern
  • Interdisziplinäre Teams im Kreativprozess planen
  • Umsetzungsempfehlungen für die Anwendung in der Praxis

Du möchtest den Workshop buchen?

Schreib uns die Details, wir melden uns.

Dr. Claudia Hilker

Gründer und Inhaber: Akademie zur Digitalisierung