Innova­ti­ons­ma­nager

Akademie zur DigitalisierungInnova­ti­ons­ma­nager

Ein Innova­ti­ons­ma­nager generiert für Geschäfts­mo­delle, Prozesse, Produkte und Services mit Innova­ti­ons­ma­nagement Wachs­tums­po­ten­ziale für den digitalen Unter­neh­mens­erfolg. Doch wie gelingt das? Als Innova­ti­ons­ma­nager haben Sie Antworten auf die folgenden Fragen.

Zentrale Fragen

  • Welche Maßnahmen sind für Produkt-, Service-, Prozess- oder Geschäfts­modell-Innova­tionen wichtig?
  • Wie kann man ein Innova­ti­ons­kultur im Unter­nehmen etablieren?
  • Ist Innovation eine Aufgabe nur für “Forschung und Entwicklung”?
  • Welche Kreati­vi­täts­me­thoden gibt es, um Innova­tionen syste­ma­tisch zu generieren?

Nutzen:  Wir befähigen Sie, die Innova­ti­ons­stra­tegie Ihres Unter­nehmens zu steuern. Sie können damit Best-Practice-Methoden wie: Design Thinking, Business Model Canvas und SIT, zielori­en­tiert und entspre­chend der jewei­ligen Aufga­ben­stellung einzu­setzen. Nach erfolg­reichem Abschluss erwerben Sie unser Zerti­fikat als Innova­ti­ons­ma­nager.

Dauer der Weiter­bildung: 5 Tage

Teilnehmer: Geschäfts­führer, Führungs­kräfte, Mitar­beiter im Bereich Produkt- und Innova­ti­ons­ma­nagement, Marketing, Vertrieb, Kommu­ni­kation, Forschung und Entwicklung, Business Development, Services, Personal

Innova­ti­ons­ma­nager Inhalte

Vor Seminar­beginn erhalten Sie einen Vorbe­rei­tungs­bogen für Ihre spezi­ellen Fragen. Zudem können Sie einen Online-Innova­ti­ons­rei­fegrad-Test für Ihr Unter­nehmen absol­vieren.

Modul 1: Methoden im Innova­ti­ons­ma­nagement

  • Innova­ti­ons­rei­fe­grade in Unter­nehmen
    • Arten von Innovation
    • Aufgaben und Rollen im Innova­ti­ons­ma­nagement
  • Innova­ti­ons­me­thoden: Aufbau, Prozesse, Inhalte, Anwen­dungen
    • Design-Thinking
    • SIT: Syste­matic Inventive Thinking
    • Agile Methoden wie Scrum, Kanban
  • Praxis­werk­statt: Umsetzung der Methoden an Fallbei­spielen
    • Umset­zungs­emp­feh­lungen für die Praxis-Anwendung

Modul 2: Prozesse im Innova­ti­ons­ma­nagement

  • Innova­ti­ons­pro­zesse planen, umsetzen und steuern
    • Ideen beurteilen, bewerten und als Projekte einsetzen
  • Innova­ti­ons­pro­jekte planen und durch­führen
    • Strategie, Umsetzung und Steuerung
    • Entwicklung einer Innova­ti­ons­stra­tegie
    • Rolle und Aufgaben des Innovation Managers
  • Innova­ti­ons­ma­nagement: System, Management, Kennzahlen
  • Innova­ti­ons­motor
    • Konzept und Einführung eines Innova­ti­ons­motors
    • Einbindung der Stake­holder und Ansprech­partner
    • Externe Vermarktung von Innova­tionen
  • Abschluss: Roadmap zum Innova­ti­ons­man­gement

Abschluss: Zerti­fikat

Dozentin: Dr. Claudia Hilker berät Unter­nehmen zur Digita­li­sierung mit Digital-Marketing: von der Strategie mit Umsetzung über Interim- und Projekt-Management bis hin als Beirat und Aufsichtsrat. Als Profes­sorin lehrt sie Marketing an der Fresenius Hochschule. Sie hat als Autorin zehn Marketing-Bücher geschrieben. Als Keynote-Speaker inspi­riert ihr Publikum. Ihre Akademie zur Digita­li­sierung bietet praxisnahe Weiter­bil­dungen zur Digita­li­sierung mit Innova­tionen und Change Management.

Anfrage zur Beratung

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage über Kontakt.

Strategie-Beratung zur digitalen Transformation mit Dr. Claudia Hilker